Was ist eigentlich Nachhaltigkeit?

Da sich auf Tiny Green Footsteps ja alles zumindest entfernt um das Thema Nachhaltigkeit dreht, dachte ich mir, ist es Zeit, mal ein wenig darauf einzugehen, was Nachhaltigkeit überhaupt ist, denn der Begriff ist viel weiter gefasst als man vielleicht denken könnte…

Eine Sache möchte ich aber unbedingt noch klar stellen, bevor ich loslege: dieser Artikel richtet sich in erster Linie an Personen, die mit dem Begriff Nachhaltigkeit noch nicht so viel anfangen können, aber gerne mehr darüber lernen würden. Ich möchte hier auch niemanden verurteilen, nur weil er oder sie sich hin und wieder einen Coffee to go im Einwegbecher gönnt, sondern nur dazu anregen, das eigene Verhalten mal kritisch zu hinterfragen. Ich mache ja auch nicht alles perfekt – längst nicht, aber ich gebe mein Bestes, versprochen!

Was ist eigentlich Nachhaltigkeit, Nachhaltigkeit Definition, Nachhaltigkeit Begriffserklärung, Nachhaltigkeit einfach erklärt, was ist nachhaltig

A Plastic Ocean

Oder: wie immer mehr Plastik in unsere Meere gelangt und was wir dagegen tun können

Wenn man einmal damit anfängt, sich mit dem Ausmaß der Verschmutzung unserer Meere und den Ursachen zu befassen, dann merkt man schnell, welche Rolle das eigene (Konsum)-Verhalten dabei spielt. Für uns ist es mittlerweile fast schon selbstverständlich, Dinge „wegzuwerfen“. Dass es gar kein richtiges „weg“ gibt, ist uns dabei oft nicht bewusst, weil der Müll sich nicht vor unseren Haustüren auftürmt. In manchen Gegenden auf dieser Welt ist das anders. Die Doku „A Plastic Ocean“ zeigt unter anderem Bilder von einer Insel, die förmlich in Müll versinkt. Wie es dazu kommt und was jede*r von uns dagegen tun kann, möchte ich in diesem Beitrag erklären.

Wie landet Plastik im Meer, Wie kommt Plastik ins Meer, Warum landet Plastik im Meer, Wie gelangt Plastik ins Meer