Interviews

Interviews, Münster

Simon & Kathi von richtung°heimat

Das Münsteraner Modelabel richtung°heimat verkauft zeitlose Pullis, Shirts und Accessoires, bestickt mit individuellen Koordinaten oder denen der Stadt Münster. Ich habe einen der beiden Gründer*innen, Simon Janssen, getroffen.

Simon Janssen, 29, studierte International Business Management in den Niederlanden. 2020 launchte er zusammen mit Katharina „Kathi“ Heinemann, 30, die erste Kollektion von richtung°heimat. Wenn er nicht gerade weiter an dem Modelabel tüftelt, arbeitet er für das DigitalHub, bastelt Websites oder baut seinen Bus aus.

Ihn habe ich gefragt, wie es zu richtung°heimat kam und ob der Weg dorthin ein einfacher war (Spoiler: jein).

richtung°heimat Postkarte
Was bedeutet Heimat für dich?

(mehr …)

Interviews, Münster

Sharing Economy: Interview mit der Leihothek

Die Leihothek verleiht Alltagsgegenstände und möchte damit Münster ein wenig grüner machen. Ich habe mich mit Gründer Daniel und Unterstützerin Frederike, die über Campus Relations in dem Projekt mitarbeitet, getroffen. Weshalb es zum Beispiel nicht sinnvoll ist, sich als Privatperson einen Akkubohrer zu kaufen, und warum ein Katzenklo es doch nicht in die Bestandsliste der Leihothek geschafft hat, das erfahrt ihr im Interview mit den beiden.

Leihothek, Münster, Bücherei der Dinge Münster, library of things deutschland

(mehr …)

Interviews, Münster

Interview mit Susanne von der fairTEiLBAR

Ein Drittel aller produzierten Lebensmittel landet nutzlos in der Tonne – insgesamt etwa 11 Millionen Tonnen pro Jahr allein in Deutschland. Die fairTEiLBAR möchte dagegen etwas tun, indem sie hier in Münster gerettete Lebensmittel zum „zahl, was es dir wert ist-Preis“ allen zugänglich macht. Wie genau das funktioniert und was jeder privat gegen Lebensmittelverschwendung tun kann, das hat mir Gründerin Susanne in einem Interview erklärt!

fairTEilBAR Interview, fairTEilBAR, fairTEilBAR Münster, Lebensmittelverschwendung, Münster, zahl was es dir wert ist

(mehr …)