Veganes Naan-Brot aus der Pfanne

Während es bei uns im Winter zum Abendessen Lasagne, Risotto oder Suppe gibt, liebe ich es, im Sommer einfach nur „Abendbrot“ zu essen. Ein paar Aufstriche, ein bisschen frisches Gemüse, etwas Brot und vielleicht noch ein paar Scheiben Räuchertofu – fertig ist das perfekte Abendessen! In letzter Zeit habe ich außerdem eine besondere Vorliebe für Fladenbrote entwickelt. Weil ich gerne eine vegane, unverpackte Variante haben wollte, habe ich probiert, in der Pfanne mein eigenes Naan-Brot herzustellen. Und das Ergebnis finde ich so gut, dass ich es unbedingt mit euch teilen wollte!

Veganes Naan Brot, Naan Brot vegan, Veganes Naan Brot Rezept, Veganes Naan Brot aus der Pfanne

Veganes Tiramisu mit Seidentofu

Tiramisu? Hat jemand Tiramisu gesagt?! Eigentlich bin ich ja eher „Team Kuchen“ und finde Dessert in den meisten Fällen verzichtbar. Aber weil dieses Tiramisu ohnehin mehr einer Schichttorte als einer Creme ähnelt, wenn ihr mich fragt, und weil Erdbeeren im Spiel sind, drücken wir heute mal beide Augen zu…

Tiramisu Seidentofu vegan, Tiramisu mit Seidentofu, Tiramisu Seidentofu, Veganes Tiramisu mit Seidentofu, Veganes Tiramisu

Selbstgemachtes Granola – Zero Waste und zuckerfrei

Die süßen Crunchy-Müslis aus dem Supermarkt haben wir schon lange aus unserer Küche verbannt. Meistens stelle ich stattdessen aus Haferflocken, Trockenfrüchten und Nüssen, die ich im Unverpacktladen kaufe, einfach mein eigenes her. Bei der Eröffnung der zweiten Filiale des Einzelhandels zum Wohlfüllen hier in Münster im April habe ich dann zum ersten Mal (zumindest bewusst) zuckerfreies Granola probiert. Gar nicht schlecht, dachte ich, und als ich bei Pick Up Limes – einem wunderschönen Youtube-Kanal – dann über dieses Granola-Rezept gestolpert bin, musste ich es einfach ausprobieren…

Zuckerfreies Granola Rezept, Granola selbstgemacht zuckerfrei, Granola selbst machen zuckerfrei, Granola Rezept zuckerfrei

5 vegane Dips & Brotaufstriche

Um für ein bisschen mehr Abwechslung auf meinem Teller zu sorgen – gerade beim Abendbrot – mache ich in letzter Zeit gerne Brotaufstriche selbst. Das dauert in den meisten Fällen gar nicht lange, schmeckt super gut und kann außerdem eine müllsparende Alternative zu veganen „Pasteten“ aus der Dose sein, wenn man die Zutaten unverpackt kauft. Meine fünf Liebelingsrezepte habe ich in diesem Post aufgelistet.

Vegane Brotaufstriche selbst machen, DIY Brotaufstriche, Brotaufstrich Rezepte, vegane Aufstriche

Vegane Picknick Ideen: Falafel & Taboulé

Auf den Sommer freue ich mich ohnehin jedes Jahr, aber dieses Mal habe ich den warmen Tagen besonders entgegen gefiebert, weil ich es kaum erwarten konnte, meine neuen Brotboxen aus Edelstahl mit Couscoussalat, Wraps oder Bratlingen zu füllen und mein Mittagessen im Freien zu genießen.

Nun sind sie endlich da, die ersten Sommertage, und deshalb zeige ich heute, was ich in meine „Dabba Magic“ gepackt habe: Falafel mit Minz-„Joghurt“-Dip und leckeres Taboulé!

Picknick vegan, EcoBrotbox, EcoBrotbox Erfahrungen, Zero Waste Picknick, Picknickideen vegan