DIY Deo Roll On – Step by Step

Lange Zeit habe ich Deocreme verwendet – teils gekaufte Produkte wie die von i+m, teils meine eigene. In letzter Zeit fand ich das aber ein wenig unpraktisch und wollte unbedingt noch eine weitere, müllfreie Alternative ausprobieren. Und so kam es zum heutigen DIY-Projekt, einem Deo Roll On, den ihr ganz leicht selbst machen könnt. Wie das geht, zeige ich euch nun Step by Step!

DIY Deo roll On, DIY Deo, Deo DIY

Plastikfreie Naturkosmetik-Favoriten im Herbst

So langsam kann man es nicht mehr leugnen: Der Herbst steht vor der Tür. Vor allem hier in Münster ist es momentan grau und regnerisch, obwohl es vor ein paar Tagen noch so schien, als wolle der Sommer niemals enden. Aber genau das möchte ich heute zum Anlass nehmen, euch meine aktuellen und (fast) plastikfreien Naturkosmetik-Favoriten vorzustellen!

Naturkosmetik, Naturkosmetik Empfehlungen, Naturkosmetik im Glas

5 einfache DIY-Kosmetik-Rezepte

Wer auf synthetische Inhaltsstoffe und Mikroplastik im heimischen Badezimmer verzichten möchte, für den ist das Herstellen eigener Pflegeprodukte möglicherweise eine gute Alternative. Die Rezepturen lassen sich ganz individuell auf die eigenen Bedürfnisse abstimmen und außerdem lässt sich so auch eine Menge Plastik- bzw. Verpackungsmüll sparen – auch ganz ohne Unverpacktladen, versprochen! Meine liebsten Rezepte, Bezugsquellen für die Zutaten, und wo man passende Gläser und Dosen zur Aufbewahrung bekommt, habe ich in diesem Artikel aufgelistet.

diy naturkosmetik rezepte, diy kosmetik, Zero Waste Kosmetik, Bodylotion Rezept, Deocreme Rezept

3 feste Shampoos im Vergleich

Nachdem ich mir vorgenommen hatte, vor allem im Badezimmer dieses Jahr meinen Müll zu reduzieren, habe ich mich – was das Haarewaschen angeht – durch einige Alternativen, wie z.B. Haarseife und eine Waschpaste aus Lavaerde, getestet. Am besten gefallen hat mir das Ergebnis aber mit festem Shampoo – doch auch da gibt es himmelweite Unterschiede. Welche Marken und Sorten ich empfehlen kann (oder auch nicht), erfahrt ihr in diesem Post!

festes Shampoo, Shampoobar, Shampoostein, Shampootaler, Naturkosmetik, Alverde

5 Gründe, auf Naturkosmetik umzusteigen

Immer mal wieder werde ich gefragt, warum ich mir nur Naturkosmetik und keine konventionellen Produkte kaufe. In solchen Situationen komme ich dann oft mit so Sätzen wie „weil ich das schon immer so mache“ um die Ecke – denn einen bewussten Umstieg auf Naturkosmetik gab es bei mir gar nicht. Schon bevor ich mir mein Duschgel selbst gekauft habe, standen bei uns im Bad Shampooflaschen von Alverde, Lavera und Co.

Trotzdem habe ich mich natürlich immer mal wieder mit dem Thema auseinandergesetzt und inziwschen festgestellt, dass nicht alle Naturkosmetikprodukte gleich gut und alle konventionellen Produkte gleich schlecht sind – prinzipiell spricht aber vieles dafür, auf Naturkosmetik zu setzen!

Umstieg auf Naturkosmetik, Naturkosmetik besser, Naturkosmetik Gründe, warum naturkosmetik, Hej Organic