Transparenz

Kennzeichnung von Werbung

Auf Tiny Green Footsteps kann es verschiedene Arten von Werbung geben. Sämtliche werblichen Inhalte kennzeichne ich selbstverständlich als solche. Was die einzelnen Begriffe bedeuten, könnt ihr der folgenden Übersicht entnehmen.

Bei der Kennzeichnung von Werbung orientiere ich mich am Leitfaden der Medienanstalten zur Werbekennzeichnung bei Social-Media-Angeboten.

[Werbung, Anzeige] Beiträge, für die ich eine Vergütung erhalte
[Werbung, PR-Sample] oder [Werbung, Rezensionsexemplar] Produkte, die mir von einem Unternehmen kostenlos zur Verfügung gestellt wurden
[Werbung, Rabattcode] Rabattcodes, die mir von Unternehmen zur Verfügung gestellt wurden. In der Regel erhalte ich dabei keine Provision – falls doch, mache ich dies kenntlich
[Werbung, Affiliate-Link] Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, erhalte ich dafür eine Provision. Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Wo, wann und wie ihr ein Produkt kauft, bleibt natürlich euch überlassen
[Werbung, Presse-Event] Events, zu denen ich als Bloggerin eingeladen wurde und bei denen ich keinen Eintritt zahle
[Werbung, Presse-Reise] Reisen, die mir zwecks Berichterstattung von einem Unternehmen kostenlos zur Verfügung gestellt wurden

Alle auf Tiny Green Footsteps veröffentlichen Texte und Bilder habe ich – sofern nicht anders gekennzeichnet – selbst verfasst bzw. gemacht. Damit unterliegen sie dem Urheberrecht. Weitere Infos hierzu finden sich im Impressum. Auf Tiny Green Footsteps veröffentliche ich grundsätzlich kein vorgefertigtes Pressematerial und versehe alle ausgehenden Links mit dem nofollow-Attribut.